Top Treffer für „

Kein Treffer. Bitte überprüfen Sie Ihre Suche.


Ihre Sparkasse

Finden Sie weitere Informationen bei Ihrer Sparkasse vor Ort.

Schliessen

Ein weihnachtlicher Nachklang

eingestellt von Laura Rühling am 27. Dezember 2018

Ein weihnachtlicher Nachklang

Jetzt ist sie schon fast wieder vorbei. Die festlichste Zeit des Jahres.

 

Eröffnet wird die Weihnachtszeit mit dem Anstieg der Google Suchen von „Last Christmas“ und das man die Deko aus dem verstaubten Keller holt.
Spätestens am Black Friday ist der Geschenkewahnsinn eröffnet. Und das nicht nur in der Einkaufsstraße nebenan, auch Internetseiten wie Amazon & Co fahren alle Geschütze auf, um Schenker und Beschenkte glücklich zu machen.
In der heutigen Zeit ist „Last Christmas“ ein fester Bestandteil der Spotify Playlist geworden und die Wohnung erstrahlt im weihnachtlichen Glanz.

Trotz aller modernen Sachen gehört der traditionelle Weihnachtsmarkt zu meiner Vorfreude. Unser Kasseler Weihnachtsmarkt in der Innenstadt wird jedes Jahr unter dem Thema „Märchen“ geführt. Bei meinem Besuch auf dem Weihnachtsmarkt halte ich immer Ausschau nach neuen, ausgefallenen Glühweinsorten. Dieses Jahr hat mich der Milchglühwein überzeugt, welcher verdammt lecker war und ich nur weiterempfehlen kann.

Geheimtipp: Unbedingt den Speckkuchen probieren!

Mich würde mal interessieren: Was haltet ihr von dem Kasseler Weihnachtsmarkt?

Neben den Ausflügen zum Weihnachtsmarkt kommt man auch mit Kollegen und Vereinsmitgliedern zu etwaigen Weihnachtsfeiern zusammen. Aber ich will euch nicht, wie viele andere, erzählen, wie man sich als Azubi am besten bei diesen Feiern verhält. Ich denke, da gibt es schon viele gute Tipps im Internet, die ich an dieser Stelle nur wiederholen würde.

Die JAV der Kasseler Sparkasse hat zum ersten Mal eine Weihnachtsfeier für alle Auszubildenden unserer Sparkasse organisiert. Es war sehr schön, sich mal wieder mit den anderen Azubis aus den verschiedenen Lehrjahren auszutauschen, da man während des Jahres eher selten die Möglichkeit dazu hat. Zur kulinarischen Untermalung gab es Pizza und Glühwein.

Die Jugend- und Auszubildendenvertretung (JAV) besteht aus Azubis und jungen Angestellten und vertritt die Interessen dieser in unserer Sparkasse. Die JAV der Kasseler Sparkasse besteht derzeit aus 3 Mitgliedern und wird alle 2 Jahre neu gewählt.

Auch in den Filialen der Kasseler Sparkasse wurde es immer weihnachtlicher. Von kleinen Schokoweihnachtsmännern bis hin zu großen geschmückten Weihnachtsbäumen wurde alles dekoriert. Unter dieser Deko habe ich mich gerne in der Vorweihnachtszeit mit Kunden und Kollegen über deren Weihnachtstraditionen unterhalten.

Weihnachten wird überall unterschiedlich gefeiert. In meiner Familie ist es zur Bescherung Tradition, dass jedes Kind und jeder Erwachsene ein Gedicht oder ein Lied vortragen muss. Das Besondere daran ist, dass wir alle schon lange Abstand von den ganzen 0815 Weihnachtsgedichten genommen haben.
Es werden zum Beispiel sarkastische Geschichten, sportliche Aktivitäten (z.B. Liegestütze) oder Gedichte getränkt in schwarzem Humor zum Besten gegeben. Darauf freue ich mich jedes Jahr aufs neue, auch wenn es langsam schwierig wird, Sachen im Internet zu finden, welche in der Familienrunde noch nicht vorgetragen wurden.

Gibt es bei euch Weihnachtstraditionen?

 

Und jetzt ist die Zeit schon fast wieder vorbei.

Man überblättert in der Werbung die Seiten mit den Schokoweihnachtsmännern und geht gleich zu dem Silvester Zeug über.

Ein neues Fest steht an!

 

Und damit hoffe ich, dass ihr eine entspannte Weihnachtszeit hattet und wünsche euch einen guten Rutsch ins Jahr 2019.

PS: Ich bitte um Rückmeldung, wer die erste Osterwerbung entdeckt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.